Schnupperhupen 2017

Am 18. Juni war es wieder soweit. Schiefe Töne im Probelokal der Musikkapelle Memmingerberg. Haben die Musiker die Kontrolle über ihr Instrument verloren?

Nein! Mitte Juni fand in den Lokalitäten der Musikkapelle das alljährliche Schnupper-Hupen statt! Viele Kinder und Jugendliche aus Memmingerberg und der Umgebung besuchten an diesem Sonntagnachmittag zusammen mit ihren Eltern die Musiker der Musikkapelle, um einfach einmal auszuprobieren, wie es ist, mit einem solchen Blasinstrument zu “hupen”.

Auch wurde in diesem Jahr erstmalig in der Grund- und Mittelschule Memmingerberg eine Jugendveranstaltung organisiert. Zusammen mit aktiven Musikern aus der Kapelle durften die Schüler der zweiten, dritten, vierten und fünften Klassen einen halbstündigen “Instrumentenzirkel” durchlaufen, in welchem alle Instrumente mit ihren Funktionen und Besonderheiten erklärt wurden.

Besonders begeistert hat uns selbstverständlich, dass sich einige Kinder und Jugendliche sofort für ein Probe-Unterricht für ein Instrument entschieden haben. Wir freuen uns über solche Entscheidungen und hoffen, diesen Nachwuchs in einigen Jahren in unseren Reihen der Stammkapelle sitzen zu haben.